Datenschutzerklärung

1. Allgemein

Diese Webseite wird von:

AssekuranzSecure
Inh. Ludwig Meierin
Milbertshofener Str. 105
80807 München

im folgenden – AssekuranzSecure – genannt betrieben und stellt kostenfreie Informationen, Vergleichsrechner und Onlineberatungsdienstleitung aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich zur Verfügung.

2. Grundsätzliches

A. Wir freuen uns, dass Sie unser Internetangebot nutzen. Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns höchste Priorität. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unserer Seite personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

B. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. AssekuranzSecure weist darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

C. Ihre persönlichen bei uns gespeicherten Daten können Sie jederzeit abfragen, ändern oder löschen lassen. Senden Sie uns dazu einfach eine E-Mail an datenschutz@assekuranzsecure.de

D. AssekuranzSecure hält sich strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG),  des Telemediengesetzes (TMG) und dem Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG).

E. AssekuranzSecure verpflichtet seine Mitarbeiter und Kooperationspartner ebenfalls dazu, sich an die datenschutzrechtlichen Verpflichtungen zu halten.

F. Nachfolgend wird AssekuranzSecure Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

3. Erhebung, Verarbeitung und Verwendung persönlicher Daten

3.1 Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der persönlichen Daten kann aus folgenden Gründen erfolgen:

A. Beim Besuch der Internetseite:
Beim Besuch dieser Internetseite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

B. Für die Kontaktaufnahme bei einer Anfrage für eine Onlineberatung zu einem Versicherungs- oder Finanzprodukt durch AssekuranzSecure:
Sie haben im Rahmen unserer Dienstleistung die Möglichkeit eine kostenfreie Onlineberatung über das Internet und Telefon zu Versicherungs- und Finanzprodukten zu erhalten. Um mit Ihnen in Kontakt zu treten und einen Termin mit einem unserer Mitarbeiter zu vereinbaren, werden Daten (siehe Ziff. 3.2. (A)) für diese Kontaktaufnahme über ein entsprechendes Anfrageformular erhoben. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

C. Zur Erstellung eines Vergleichs über unserer Vergleichsrechner:
Über unsere Vergleichsrechner haben Sie die Möglichkeit Versicherungen und Finanzprodukte zu vergleichen. Dafür benötigen wir Daten von Ihnen (siehe Ziff. 3.2 (B)), um einen individuellen Vergleich zu erstellen. Im Bereich der Vergleiche Arbeiten wir mit Kooperationspartnern zusammen (siehe Ziff. 3.3).

D. Zum Abschluss bzw. Beantragung von Versicherungs- und Finanzprodukten über unsere Internetseite:
In vielen Fällen wie z.B. bei Sachversicherungen, können Sie die Versicherungen direkt online beantragen oder abschließen. Die dafür benötigten Daten (siehe Ziff. 3.2 (C)) werden für den Abschluss an uns und dann an den jeweiligen Produktpartner weitergeleitet. Beim Abschluss bzw. der Beantragung arbeiten wir mit Kooperationspartnern zusammen (siehe Ziff. 3.3).

E. Beantragung und Erhalt von Newslettern
Wir informieren Interessenten regelmäßig zu Neuerungen aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsmarkt. Dazu geben wir Tipps rund um diese Themen. Dafür haben wir einen eigenen Newsletter, den man auf unserer Internetseite beantragen kann. Dafür benötigen wir Daten (siehe Ziff. 3.2 (D)) von Ihnen, um Sie in unseren Newsletterverteiler aufzunehmen. Mit einer Anfrage über unserer Internetseite beantragt man gleichzeitig unseren Newsletter. Den Newsletter kann man zu jederzeit abbestellen. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

3.2 Folgende personenbezogene Daten werden erhoben und gespeichert:

A. Für die Terminvereinbarung für eine Onlineberatung durch einen Mitarbeiter von AssekuranzSecure, erheben und speichern wir folgende Daten:
– Anrede
– Vorname
– Name
– Telefonnummer
– E-Mailadresse

B. Zur Erstellung des individuellen Vergleichs für Haftpflicht-, Hausrat-, Wohngebäude-, Rechtsschutz-, Kfz-, Motorrad-, Tierhalterhaftpflicht- und Unfallversicherung werden folgende Daten von Ihnen erhoben und gespeichert:
– Alter des Versicherungsnehmers
– Alter des Ehe- oder Lebenspartners (bei Rechtsschutz)
– PLZ
– Ort
– Straße
– Hausnummer
– Geburtsdatum
– Vorname
– Name
– Ihr Beruf
– Geschlecht
– Informationen zu Vorverträgen
– Produktbezogene Daten

C. Für den Abschluss bzw. die Beantragung von Versicherungs- und Finanzprodukten über unsere Internetseite aus den Bereichen Haftpflicht-, Hausrat-,Wohngebäude-, Rechtsschutz-, Kfz-, Motorrad-, Tierhalterhaftpflicht- und Unfallversicherung sowie bei Tagesgeld, Girokonten und Krediten werden folgende Daten erhoben und gespeichert:
– Anrede
– Vorname
– Name
– Anschrift
– E-Mailadresse
– Kontoverbindungdaten
– Familienstand
– Ihr Beruf
– Geschlecht
– Ihre Telefonnummer
– Geburtsdatum
– Name und Geburtsdatum von Lebenspartnern
– Gesundheitsfragen (nur bei Unfallversicherung)
– Produktbezogene Daten
– Staatsangehörigkeit
– Informationen zu Vorverträgen
– Produktbezogene Daten

D. Für die Beantragung und den Erhalt von Newslettern durch AssekuranzSecure, erheben und speichern wir folgende Daten:
– Anrede
– Name
– E-Mailadresse

3.3 Verwendung der Daten

Die Daten werden beim Vergleich oder der Beantragung einer Haftpflicht-, Hausrat-, Wohngebäude-, Rechtsschutz-, Tierhalterhaftpflicht- und Unfallversicherung auf den Servern unseres Dienstleisters (Mr-Money Software GmbH, Schillerstraße 3,09366 Stollberg) welcher uns die Vergleichsrechner zur Verfügung stellt gespeichert.
AssekuranzSecure  übermittelt die Daten für den Antrag dann an einen Versicherer oder einen Maklerpool (Fonds Finanz Maklerservice GmbH, Riesstr. 25, 80992 München oder AMEXPool AG, Im Mittelfeld 19, 79426 Buggingen oder Degenia/DMU Brückes 63-63a, 55545 Bad Kreuznach), welcher die Daten dann an den jeweiligen Versicherer weiterleitet. Bei Kfz- und Motorradversicherungen sowie Tagesgeld, Girokonten und Krediten, werden die Daten auf den Servern unseres Dienstleister der Procheck24 AG, Erika-Mann-Str. 66, 80636 München gespeichert. Bei Beantragung werden die Daten und Anträge ebenfalls hierhin weitergleitet, von wo dann der Antrag an die ausgewählte Versicherung oder das Finanzdienstleistungsinstitut vermittelt wird.

4. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend. Sie haben jederzeit das Recht Ihre Daten Löschen zu lassen und der Verwendung zu widersprechen.

Sie können Ihre Anfrage, Änderungen bzw. Auftrag zur Löschung jederzeit an folgende Person per E-Mail, Fax oder Post richten:

AssekuranzSecure
Inh. Ludwig Meierin
Postfach 44 01 50
80750 München

Telefon: +49 (0) 89 – 381 69 888-0
Telefax: +49 (0) 89 – 381 69 888-9
E-Mail: datenschutz@assekuranzsecure.de

5. Hinweis zu Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

6. Sicherheit Ihrer Daten

Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

7. Cookies

Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. “Session-Cookies”, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.

8. Hinweise für die Nutzung von Social-Mediaanwendungen

A. Nutzung von Facebook-Plugins (z.B. Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

B. Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Weiter Informationen finden Sie auf Google´s Datenschutzhinweisen.

C. Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

9. Drittanbieter

Im Blog oder auf der Seite werdern Videos bei YouTube gehostet und zur Laufzeit von dort abgerufen. YouTube verwendet Cookies.

10. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontaktseite an uns.